Logo

 Yachtcharter Werder - einfach Urlaub! Yachtcharter Werder

 (0)3327 - 54 90 72            

Gästebuch

Einträge

Gästebuch

Crew Schöder schrieb am 08.08.2022

Hallo liebes Werder-TEAM!

Und hier wird Team echt Groß geschrieben! Alles funktionierte prima und Hand in Hand. Vielen Dank dafür! Das hat uns einen tollen Urlaub bereitet und wir sind dafür sehr dankbar.
Aber ein Aber muss ja geben............ das muss ja auch sein, denn Kritik muss sein: Es war einfach zu warm (38 Grad) die Tage. Wenn Sie da noch was drehen könnten, dann wären Sie einfach göttlich.

Vielen Dank, wir sehen uns nächstes Jahr WERDER!

LG von der Crew der "Mia Louisa"

 

Crew Schützinger schrieb am 02.08.2022

Crew "Die wilden Rutscher" (Schützinger)

Nach dem Motto 5 Frauen und 1 Boot hatten wir das erste Mal das große Vergnügen die Lemmy bei euch zu chartern. Neben dem wunderschönen und sehr gepflegten Boot hat uns vor allem euer großartiges Team beeindruckt. Ganz gleich in welcher (mitunter auch misslichen) Angelegenheit wir euch kontaktiert haben, wurde uns schnell, kompetent und äußerst freundlich geholfen.

Wir bedanken uns von Herzen für die schöne Zeit und die Menschen, die wir kennenlernen durften!!! Wir sehen uns sicher wieder und wünschen euch immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!!!

Allen anderen, die diese Rezession lesen, können wir Yachtcharter Werder nur wärmstens weiterempfehlen!

Helga, Nicole & die Wilden Rutscher

 

Crew Hoffmeister schrieb am 14.07.2022

Liebes Team,

wir mit unseren 2 Rauhaardackeln Julie und Filipo haben dieses Jahr zum 4. Mal eine Yacht von euch gemietet. 3 Jahre die Ally und dieses Mal die Blue Lady ( damit wir mal den Landwehrkanal fahren konnten). Immer von euch sehr gut betreut, ist schon wie ein Heimathafen! Einige von eurem Team kennen wir schon 4 Jahre und es ist schön nach einem Jahr wieder erkannt zu werden!

Ihr seid ein tolles Team und die Yachten sind sehr gepflegt und zum Wohlfühlen!

Nach 4 Jahren von euch aus in alle Richtungen verlassen wir erst mal euer Revier und wollen von Werder aus starten ! Richtung Plauen und Schwerin! Ab Rechlin war vor 7 Jahren unser erster Urlaub mit einer Yacht! Schade, dass ihr in Waren keinen Stützpunkt mehr habt!

Wir kommen bestimmt noch mal wieder um unsere Lieblingstour nach Bad Sarrow noch mal zu erleben!

Macht’s gut und bleibt gesund und viel Erfolg für euch!

Inge (Crew ), Wolfgang ( Käpten) und im Ausguck Julie mit Filipo

 

Crew Bartheloff schrieb am 07.07.2022:

Hallo liebes Team von Yachtcharter Werder, wir haben vom 28.06.22 - 05.07.22 mit der Jetten AC 37 getauft auf den Namen " TILDA" eine wunderschöne Woche auf den Gewässern Brandenburgs verbracht. Das war unsere erste Reise mit einer Yacht.

Ich möchte mich als Käpt'n und im Namen der Crew für die Freundlichkeit des gesamten Personals und den umfassenden Service und die wirklich guten Ratschläge und angebotene Hilfe für unser "erstes Mal" ausdrücklich bedanken . Sowohl Übernahme als auch Abgabe des Schiffes liefen zum vereinbarten Termin pünktlich und unkompliziert ab . Besonderer Dank geht an Immo für sein Skippertraining , den Hafenmeister für die Organisation sowie Rico für seine Ratschläge. Unsere TILDA lief an allen Tagen einwandfrei und glänzte am Ende unseres Törns mit supersparsamen Dieselverbrauch . Die gesamte Crew bedankt sich hiermit noch einmal herzlich bei allen Mitarbeitern des Unternehmens für die erlebnisreichen Tage mit der TILDA und empfiehlt allen interessierten Urlaubern und Wassersportlern einen Törn mit Yachtcharter Werder Wir kommen wieder !

 

Volker Bartheloff und Crew Birgit,Jutta und Bodo

 

Crew Steiner schrieb am 30.06.2022

Akribisch und mit Vorfreude haben wir unsern Törn vom 02.06.2022 bis 16.02.2022 geplant. Die am 02.06. per Protokoll übergebene Yacht machte einen sehr guten und gepflegten Eindruck auf unsere Crew (4 Personen) Wir durften also davon ausgehen, dass alle Betriebsmittel (Diesel, Wasser, Flüssiggas) den Status "voll" erfüllen. (Nachtanken nach Verbrauch  versteht sich von selbst) Die Yacht lief ruhig und sauber und alle waren zufrieden. Am 08.06.2022 haben wir am Nachmittag unseren Törn in Fürstenberg beendet und wollten gemächlich wieder in die Region Werder und Umgebung "schippern". An der Schleuse Schorfheide haben wir "frei festgemacht" und hatten da einen schönen Abend.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatten wir ganze 2 mal den Gaskocher in Betrieb und fühlten uns gemäß unserer "Caravanerfahrung" sicher, dass alle Gasvorräte in 2 Gasflaschen (1 am Bordnetz, 1 Reserve) reichen. Am Morgen des 09.6. erlebten wir dann einen "Totalausfall" des Strom- und auch des Gasnetzes. Also .... kein Kaffee, ...kein Frühstück. Mittels besagter Erfahrung wollten wir kurzer Hand die "Reserveflasche" anschließen und es kann weiter gehen .... dachten wir, denn die Reserveflasche war leer.

Voll Optimismus riefen wir die im Bordbuch befindliche "Servicenummer" an und schilderten die Problematik. Gemäß seiner Anweisung wurde das Bordnetz "resettet", was nicht als ganz so einfach erwies. Zur Gasthematik haben wir dann abgesprochen, dass wir in der nächsten Marina die Flaschen tauschen. Das neue Problem war dann, dass diese Art vor Gasflaschen keiner tauschen wollte. Gemäß Absprache mit dem Servicemitarbeiter sollten wir nach Zehdenick fahren und da mitteilen wo wir einen Liegeplatz gefunden haben. Dann wurde mitgeteilt, dass nach Rücksprache von Werder mit der "Neuen Marina Zehdenick, da die Gasflaschen getauscht würden. An dieser Marina waren wir allerdings schon vorbei und hatten einen Liegeplatz in der "kleinen Marina" nahe der Schleuse ergattert.

Wir habe also jemand gesucht und gefunden, der uns mit einem Pkw in die neue Marina zum "organisierten"Flaschentausch gefahren hat. (auf unsere Kosten). Trotz vermeintlicher Absprache wurden auch hier die Flaschen nicht getauscht. Nun doch verärgert über den vergeudeten Tag haben wir mit dem Service telefoniert und dieser hat zugesichert, am nächsten Morgen ein Servicefahrzeug mit 2 Gasflaschen nach Zehdenick zu schicken. Am nächstem Morgen kam dann der Hausmeister der Marina Werder und brachte 2 Flaschen. Nach eigenen Angaben hat dieser von Bootstechnik keine Ahnung und wurde wegen vieler Übergaben/Übernahmen in der Werdermarina als Ersatz geschickt. Alles schien nun gut und wir setzten unseren Törn fbis 15.06.22 fort und übernachteten wegen dem doch frühen Rückgabezeitpunkt in der Marina Werder. Die Übergabe am 16.06. verlief ohne Mängel und Komplikationen und wurde auch so protokolliert. Dann kam der Schock ..... für den "Serviceeinsatz", welchen wir in dieser Form nicht zu verantworten hatten, wurde uns eine Rechnung von knapp 400.- € präsentiert. Auch dass man für die Nutzung des Service und daraus entstehende Kosten üblicherweise informiert werden muss, fand kein Gehör. Mit viel Diskussion haben wir und dann auf rd. 260 € Kostenbeitrag geeinigt , auch wenn dieser nicht rechtens ist. Fazit für uns:

1 verlorener Urlaubstag welcher uns 270.- € gekostet hat, sinnlose Fahrkosten, eine von uns bezahlte Serviceleistung von 260.- €, welche bei einer Prüfung des Gasvorrates vor der Übergabe vermeidbar gewesen wäre. Auf rechtfertigende Versuche des Hafenmeisters wollen wir jedoch nicht weiter eingehen.

WIR werden jedenfalls künftig um Yachtcharter Werder einen großen Bogen machen

 

Crew Steiner/Dahme

 

Sehr geehrte Crew Steiner,

vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag.

Wir freuen uns, dass es Ihnen auf der „Grey Flannel“ gut gefallen hat.

Bevor unsere Schiffe an den Gast übergeben werden, wird natürlich auch geprüft, ob die Ersatzgasflasche getauscht werden muss. Wie sie selbst eingehend beschrieben haben, telefonierten Sie nach feststellen des Problems mit einem Techniker und wurden umfassend befragt, unter anderem ob Sie die Ersatzflasche angeschlossen haben und Ihnen wurde bei dem Problem mit dem Stromausfall geholfen. Hier war lediglich die Sicherung raus.

Da wir mit anderen Marinas gut vernetzt sind, wollten wir Ihnen nach Ihrer Auskunft, dass die Gasflaschen leer sind, diese so schnell, unkompliziert und kostengünstig wie möglich tauschen und baten ortsansässige Marinas telefonisch um Mithilfe.

Da diese Marina die Gasflasche nicht tauschen konnte, haben wir umgehend am nächsten Tag einen Mitarbeiter zu Ihnen nach Zehdenick geschickt, der die von ihnen gemeldeten leeren Gasflaschen austauschen sollte. Der Kollege stellte dann allerdings fest, dass die an Bord befindliche Ersatzgasflasche nicht leer, sondern lediglich falsch angeschlossen war.

Sie haben anschließend noch eine neue Ersatzgasflasche bekommen und der Mitarbeiter ist dann wieder in den Heimathafen gefahren. Die Einsatzzeit für die und Abfahrt wurde mit gesamt 4 Stunden berechnet und ist protokolliert von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

 Die Aussage, Sie hätten den Einsatz nicht zu verantworten ist so nicht ganz korrekt, denn hätten Sie die Ersatzgasflasche richtig angeschlossen, hätten Sie kochen können und der Einsatz des Mitarbeiters wäre vermeidbar gewesen. Wären beide Gasflaschen wirklich leer gewesen, wäre dies in unserem Verantwortungsbereich gewesen.

Da wir uns als serviceorientiertes Unternehmen verstehen, sind wir Ihnen preislich entgegengekommen und können Ihren Unmut und Ihren letzten Satz leider nicht nachvollziehen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen

Yachtcharter Werder

Crew Sander schrieb am 10.05.22

Hallo Yachtcharter Werder haben heute unseren Urlaub bei Ihnen beendet. Es war sehr schön die Yacht und der Service, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich gerne wieder.

Mit freundlichen Gruß Matthias Sander.

Crew Förster schrieb am 07.05.2022

Liebes Yachtcharter-Team Werder,

im Namen der Besatzung der Gruno 35 Classic Excellent, getauft auf dem Namen "El Opalo" möchte ich mich als Käpt´n für den hervorragenden Service und die empfundene Freundlichkeit des gesamten Teams während unseres Törns vom 27.04.-02.05.22 recht herzlichst bedanken. Am Mittwoch, den 27.04.22 übernahmen wir "unsere" Yacht am Standort in Werder, die Übergabeprozedur wurde professionell und zum vereinbarten Termin unkompliziert durchgeführt. Seit ca. 10 Jahren sind wir auf den brandenburgischen Gewässern im Urlaub unterwegs, dies ist unser Hobby für Entschleunigung und Erholung pur. Unsere "El Opalo" liebevoll genannt das "Postschiff", wegen seinem gelben Außenanstrich, wurde uns in einem Top-Zustand übergeben, für das leibliche Wohl war bereits die Kaffeemaschine vorbereitet und im Kühlschrank stand gut gekühlt eine exzellente Flasche Riesling aus deutschem Anbaugebiet bereit. Nachdem die komplette Crew an Bord war, ging die Fahrt zum Yachthafen Scheunhornweg in Werder, den wir allen Wassersportlern auf Grund seiner Lage und der Freundlichkeit des Hafenmeisters und seiner getreuen Helfer empfehlen können. Am nächsten Tag starteten wir unseren Törn rund um Potsdam bis zum Stadthafen Ketzin. Das Wetter war traumhaft, unsere "El Opalo" lief hervorragend und mit der Nutzung des Bug - und Heckstrahl-Ruders war ein sicheres Anlegen in der Hafenbox kein Problem. Auch der Service im Stadthafen Ketzin war sehr lobenswert. Die Hafenmeisterin, sehr freundlich und kompetent, erklärte uns alle notwendigen Dinge, von der Brötchenbeschaffung, der Abendgestaltung und der Nutzung der sanitären Anlagen im Hafengelände, welche in einem Top-Zustand waren.

Auf Grund ihrer Empfehlung unternahmen wir eine 20 minutige Wanderung zum Restaurant "An der Fähre" und speisten kulinarisch super zum Abendessen und erfreuten uns dabei an dem Hin und Her des Fährbetriebes. Romantik pur!

Am nächsten Tag befuhren wir auch wieder bei herrlichem Sonnenschein die Havel zum kleinen und großen Zernsee, übernachteten wieder in dem Yachthafen Scheunenhornweg, erfreuten uns auch wieder über den "Brötchen-Service" unseres Hafenmeisters und starteten dann zum Glindower See, um einen erholsamen Tag, in einer ruhigen Bucht vor Anker liegend, zu verbringen. Das herrliche Wetter motivierte sogar mit dem Beginn der Bade-Saison 2022, wobei die Wassertemperatur von 14 Grad C. doch recht frisch war. Ein ganz besonderes Erlebnis war die Nacht darauf, immer noch vor Anker liegend, in der Bucht auf dem Glindower See. Die Wetterlage war ruhig und so schaukelten sanft schlafend in den nächsten Tag hinein, um dann wieder zum Heimathafen nach Werder zurückzufahren und unseren Törn zu beenden. Es waren wunderbare Tage auf den brandenburgischen Gewässern, der Blick vom Wasser auf das Land und dies in der jetzigen Frühlingszeit, wo die Natur wieder in ihrer Schönheit regelrecht explodiert, ist traumhaft schön!

Auch die Rückgabe unserer Yacht verlief perfekt, ohne Probleme und das Team von Yachtcharter-Werder stand bereits bereit, um die "El Opalo" für den nächsten Törn mit einer neuen Crew vorzubereiten.

Unsere Crew bedankt sich noch einmal herzlichst bei allen Mitarbeitern von Yachtcharter Werder für diese unvergesslichen Tage mit unserer Yacht "El Opalo" und jedem Interessierten Wassersportler, Urlauber und Naturliebhaber empfehlen wir einen Törn mit einer Yacht von Yachtcharter Werder! Wir freuen uns schon jetzt auf unser nächstes Abenteuer auf den brandenburgischen Gewässern!

Knut Förster und Crew

Crew Leist schrieb am 29.04.2022

Hallo alle zusammen. Nun mein Reisebericht mit der Sommerwind. Wir waren mit der Sommerwind vom 01.04 bis 12.04.22 auf dem Wasser. Am 01.04. um14:00 Uhr hatten wir die Sommerwind in Werder übernommen und sind dann nach Potsdam um dort Proviant und alles was man so braucht an Bord zu nehmen. Leider ging das Bugstrahlruder dann kaputt. Nach dem wir die Notfallnummer angerufen haben sind wir wieder zurück nach Werder. Dort hatte man schon auf uns gewartet, wir machten fest und haben die Sommerwind wieder verlassen um am nächsten Tag gegen 9:00 Uhr zu schauen wie es nun weitergeht. Um 9:00 Uhr angekommen konnten wir sehen das schon in der Nacht der Mechaniker sich an die Reperatur machte. Doch leider musste nun die Sommerwind aus dem Wasser um die begonnene Reperatur abschließen zu können. Nun hing Sie am Hafenkran und Dank des sehr guten Mechaniker konnte in kürzester Zeit die Reperatur abgeschlossen weden und die Sommerwind wurde wieder zu Wasser gelassen. Nun begann unsere Urlaubsfahrt. Wir fuhren gemütlich über die Potsdamer und Berliner Gewässer und dann die obere Havel bis Fürstenberg. Die Sommerwind ist ein leicht zu handhabendes Schiff. Dank der Fernbedienung für Bug.- und Heckstrahlruder ist sie leicht in Schleusen und beim anlegen zu handhaben. Sehr bequem und kaum Fahrgeräusche. Alles in allem ein gelungener Urlaub trotz Regentage. Ein großes Dankeschön noch einmal an das gesamte Yachtscharterteam.

Jürgen Leist.

Crew Palubitzki schrieb am 21.10.2021

Hallo liebes Yachtcharter Werder-Team,

wir haben mit der der "La Onda" einen wunderschöne Woche verbracht. Das Schiff war in einem tadellosen Zustand, was Technik, Ausstattung und Sauberkeit angeht. Eure Übergabemodalitäten sind stressfrei und souverän. Jederzeit war jemand telefonisch erreichbar.

TOP, so geht Yachtcharter!!

Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg!

Lothar und seine Crew

Familie Schmidt schrieb am 09.10.2021

Liebes Yachtcharterteam, wir waren nun schon zum 2ten Mal bei Euch und fühlten uns von Anfang bis Ende wieder super betreut. Das fast familiäre Flair, die freundliche und nette Art Eurer Kollegen, das saubere Boot, liebevoll vorbereitet für uns, macht Euch zur Topadresse(das haben wir nämlich alles schon anders erlebt). Auch der Umbau der sanitären Anlagen auf dem Yachtchartergeländr sind lobend zu erwähnen  sehr modern und ansprechend.

Uns hat es wieder so sehr gefallen, dass wir auf jeden Fall wiederkommen. Wir wissen auch schon, mit welchem Boot wir fahren wollen.

Nochmals lieben Dank für alles, kommt gut über den Winter, wir sehen uns nächstes Jahr. Es grüßt Familie Schmidt aus Dresden

Familie Hertel schrieb am: 07.10.2021

Liebes Team Von "Yachtcharter Werder"

Wir chartern seit genau 20 Jahren Boote, wir waren immer zufrieden mit unseren Vermietern aber das, was wir bei Euch erleben durften, war wirklich die Krönung  !!!

Alles hat gepasst..., vom überaus freundlichen Personal, dem bei Ankunft vorgefundenem total sauberem Schiff (der Tisch war gedeckt und die Kaffeemaschine befüllt...)...es war einfach alles perfekt...

Auch die Rückgabe verlief reibungslos und der MA war absolut freundlich...

Besser geht es eigentlich nicht..., macht weiter so...wir kommen wieder und empfehlen Euch weiter...

Viele Grüße und lieben Dank

Fam. Hertel

Emma und ihre Crew schrieben am: 06.07.2021

Hallo Team von Yachtcharter Werder,

wir verbrachten im Sommer 2020 einen wunderbaren Urlaub an Bord der Costa Luna.

Das Schiff wurde wie immer in einem perfekten Zustand an uns übergeben. Die Übergabe und Rückgabe wurde sehr gründlich und in freundlicher Atmosphäre durchgeführt.

Reisezeitraum: 4. - 11. Juli 2020

Route: Finowkanal 

Anbei möchten wir einen Eindruck unserer Reise hinterlassen:

Youtube Video ansehen

Vielen Dank und bis zum nächsten mal!

Liebe Grüße!

Emma und Crew

Die Crew um Herrn Uwe K. schrieb am: 29.06.2021

Hallo liebes Yachtcharter Team Werder,

Meine Crew und ich (vier Männer), waren vom 04.06.-11.06. 2021 auf der El Sueno in den Berliner Gewässern unterwegs.

Das Schiff war in einem Top Zustand, bei der sehr sorgfältigen Übernahme, äußerst sauber, gepflegt und technisch o.K.

Die Übergabecrew war sehr freundlich und beantwortete jeder unserer Fragen sehr professionell.

Die Fahrt selber genossen wir bei herrlichstem Wetter; der Finow Kanal begeisterte uns durch seine Naturbelassenheit und Abgeschiedenheit.

Kleines Manko: Je weiter wir nach Osten kamen, desto mehr verließ uns die eingeplante Landunterstützung; drei „Marinas“, die Trinkwasser und Abwasserentsorgung angeboten hatten, waren coronabedingt einfach nicht mehr vorhanden. Dafür überraschte uns die „alte Badeanstalt“ in Eberswalde mit „neuem“ Leben und allen Dingen, einschließlich vorzüglichem Speis und Trank, die eine Bootscrew braucht. Der Crew gutes Gelingen weiterhin.

Die Rückgabe des Bootes erfolgte genauso professionell. Es wurde alles sehr genau gecheckt und nachgesehen, sehr gründlich, aber sehr freundlich.

Nur so können die Boote in diesem Top Zustand bleiben.

Herzlichen Dank an das Team!

Egon, Andreas, Thomas und Uwe

 

Die Kinds schrieben am: 31.05.2021

Vielen herzlichen Dank an Euer Team für die herzliche und freundliche Betreuung! Eine wunderschöne Zeit hatten wir vom 24.5. - 31.5.21 auf der Filius. Sie war für uns die genau richtige Wahl - es war cool! Bis zum nächsten Mal, wir kommen gerne wieder!

Herzliche Grüße,

Eure Kinds

Familie Müller schrieb am: 25.08.2020

wir hatten die Grey Flannel gebucht. Tolles Boot! Wir möchten uns ganz herzlich bei dem Team von Yachtcharter Werder bedanken. Waren schon sehr oft mit einem Schiff unterwegs,aber hatten noch nie einen charterer bei dem alles bis in das kleinste Detail gestimmt hat. Super Personal, wo man sofort merkt, dass die ihren Job lieben und leben.


Familie Urban schrieb am: 18.08.2020

Moin liebes Team von Yachtcharter Werder, wir hatten einen sehr schönen Urlaub auf der „La Vida“ verbringen dürfen, herzlichen Dank für die tolle Betreuung und den reibungslosen Ablauf.

Wir kommen ganz sicher wieder ...

Lieben Gruß aus der Nordheide

Familie Urban


Familie S. schrieb am: 12.07.2020

Liebes Team vom Yachtcharter Werder,

herzlichen Dank für die tolle Betreuung auch während des Törns mit der Cecilie. Rico hat uns großartig unterstützt. Wir kommen sehr gern wieder und freuen uns schon auf die nächste Tour. Liebe Grüße ...

Karina & Frank S.


Yachtcharter Werder schrieb am 29.06.2020 zum Gästebucheintrag von Familie W. vom 28.06.2020:

Liebe Familie W.,

mit Bedauern haben wir Ihren negativen Gästebucheintrag gelesen und sind sehr traurig, dass Sie einen Kratzer als Anlass nehmen, so hart mit uns ins Gericht zu gehen!

Uns verbindet eine mittlerweile 7-jährige Geschäftsbeziehung, während der Sie uns teilweise sogar zweimal im Jahr besucht haben. Als sympathische und zuverlässige Kunden schätzen wir Sie sehr.

Dennoch können wir, auch bei Stammkunden, kein Auge zudrücken, wenn ein Schiff beschädigt wieder an uns zurückgegeben wird. Viele Schiffe in unserer Flotte gehören Eignern bzw. Investoren, denen gegenüber wir eine Verantwortung haben, neu entstandene Schäden mit dem dafür verantwortlichen Kunden abzurechnen.  

Trotz langjähriger Fahrpraxis kann einmal etwas schief gehen, sei es beim Auto- oder beim Bootfahren. Ausweislich des Schadenprotokolls hatte die "Filius" bei Ihrer Schiffsrückgabe einen neuen Kratzer, der nicht von einem Ihrer Vormieter verursacht wurde. Als Nachweis übersenden wir Ihnen per E-Mail das Schadenprotokoll Ihres Vormieters.

Ihre Schiffsübergabe fand mit Rico, unserem wohl sorgfältigsten Mitarbeiter, statt. Da Sie bereits sehr lange bei uns Bootfahren, wissen Sie selbst wie unsere Übergaben und Rücknahmen ablaufen. Wenn Sie an irgendeiner Stelle nicht vollste Einsicht auf den Zustand des Schiffes haben, müssen Sie dies nur sagen und, insbesondere Rico, scheut keinerlei akrobatisches Kunststück um Ihnen das Schiff und seine etwaigen Macken einsehbar zu machen. Sie haben auf dem Übergabeprotokoll den Zustand des Schiffes mit Ihrer Unterschrift bestätigt. Bei der Rückgabe war ein Kratzer mehr am Schiff.

Wir möchten Sie und auch alle unsere Gäste bitten, bei den Vorschädenbesichtigungen und deren Dokumentationen immer konzentriert und genau zu sein. Wie wir Ihnen bereits bei der Rückgabe des Schiffes gesagt haben, legen wir großen Wert bei der Übergabe auf die Genauigkeit, um so den etwaigen Diskussionen bei den Schiffsrücknahmen aus dem Weg zu gehen.

Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und würden uns freuen, Sie dennoch erneut bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Yachtcharter Werder


Familie W. schrieb am: 28.06.2020

Liebes Yachtcharter-Werder Team,

unser Törn mit der "Filius" vom 15.-22.6 war wunderbar.

Allerdings sind wir dieses Mal bei der Rückkehr sehr enttäuscht worden. Es wurde bei der Rückgabe am Schiff ein Kratzer von 2,5cm entdeckt der angeblich vorher nicht da war. Wir hatten keine "Feindberührungen"

Wir vermuten, dass dieser bei Schiffsübergabe bereits vorhanden, aber von einem Fender verdeckt war. (Fender wurden bei der Schiffsübergabe nicht weg- oder hochgenommen- das sollte zukünftig passieren damit auch kleine Kratzer für alle sichtbar sind!)  Wir haben dafür 75€ Reparaturkosten gezahlt. Das fanden wir weder angemessen noch kundenorientiert, zumal wir seit 7 Jahren bei Yachtcharter-Werder buchen und das immer mindestens 2x pro Jahr.

Einfach schade, wenn ein tolle Woche so endet.

ahoi...bis zum nächsten Mal???? danach ist uns nicht zu Mute!

Viele Grüße

Doris und Jens W.


Jürgen R. schrieb am: 25.06.2020

Ahoi an das Team von Yachtcharter Werder,

ein Kompliment dem gesamten Team für den Service das unsere Reise mit der Romy-Namika zu einem unvergesslichen Urlaub gemacht hat!

Von der Buchung über die Bootsübergabe, die super Jacht ist alles zu unserer Zufriedenheit gewesen.

Wir sind die Einwegtour von Werder nach Eldenburg in 7 Tagen gefahren. Ein wirklich einmaliges Erlebnis durch Wälder und Seen zu fahren und die Natur so vom Wasser aus zu sehen.

In Eldenburg hat uns dann ein Taxi abgeholt und zurück nach Werder gefahren. Leider war die Woche, wie es im Urlaub so ist, viel zu schnell vorbei:(

Nochmals vielen Dank an das gesamte Team und bleiben Sie alle gesund!

Wir sehen uns sicher wieder und freuen uns auf die nächste Tour.

Schöne Grüße

Jürgen R.


Reinhard H. schrieb am: 14.10.2019

Wir waren gespannt, nachdem wir schon einige Erfahrungen auf der Mecklenburgischen Seeplatte gesammelt haben, und unsere Erwartungen wurden in der Marina vom Yachtcharter Werder übertroffen. Die sehr gute persönliche Betreuung, von der Begrüßung bis zum Abschied, der sehr gute Service und die Kompetenz haben uns überzeugt. Wir können das Unternehmen für solche Reisen nur empfehlen. Und wenn dann noch mit Andreas ein wissender Routenberater zur Seite steht, kann es nur gut werden. Und hinsichtlich des Services ist es bemerkenswert, Sonntag früh festgestellt, angerufen, hingefahren, repariert und weiter ging es, das ist für uns sehr angenehm gewesen. Wir werden vermutlcih beim nächsten Mal wieder dort ab- und anlegen.


Doris und Jens schrieben am: 11.05.2019

Liebes Yachtcharter-Werder Team,

es war uns wieder einmal eine besondere Freude mit einem Eurer schönen Schiffe unterwegs zu sein. Unsere Tour vom 2.-10. Mai mit der EL Opalo war wunderbar.

Ihr alle seit ein tolles Team, sehr kundenorientiert, sehr freundlich und einfach gut drauf.

Alles drum und dran klappt bei Euch sehr, sehr gut! Von der Buchung, über den Empfang bis über die Einweisung und nach dem Urlaub die Schiffsrücknahme, es gibt nichts zu beanstanden!

Nach dem Törn ist vor dem Törn....in 5 Wochen sehen wir uns wieder und dann geht's mit der La Diosa wieder auf Fahrt!

Ganz herzlichen Dank an alle Team- Mitglieder. Und natürlich auch an Sie, lieber Herr Seidel, haben Sie uns doch vor ein paar Jahren den tollen Italiener in Werder empfohlen bei dem wir jedes Mal unser "Abschluss-Essen" am Abend vor der Rückgabe machen.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Törn im Juni

Herzliche Grüße

Doris und Jens


Rolf, Bettina, Udo, Franka und Petra schrieben am: 29.04.2019

Hallo Frau Rehfeld, hallo Frau Christiansen, hallo liebes Werder Team es war wieder einmal wunderschön. Vielen herzlichen Dank. Es war eine traumhafte Woche.

Wir waren ja schon im letzten Jahr vom 13.10. bis 20.10 auf der " El Barco.

Jetzt waren wir vom vom 20.04. bis 27.04. wieder auf der " El Barco.

Wir haben uns sofort gefühlt als wären wir nie weg gewesen.

Das liegt natürlich auch an euch. Wir wurden sofort sehr freundlich empfangen.

Mit allen haben wir sofort tolle Gespräche geführt, haben uns über unsere Tour ausgetauscht und Frau Christiansen hat dann auch noch dafür gesorgt das wir früher auf das Schiff konnten.

Hierfür nochmals recht herzlichen Dank. Die Übergabe war schnell gemacht. Wir kannten die "El Barco " ja schon vom letzten Jahr.

Das Wetter war dieses mal allerdings noch schöner. Einfach traumhaft. Vom ersten bis zum Vorletzten Tag Sonne pur. Wir haben die Tour einfach nur genossen. Es ist aber auch eine traumhaft schöne Gegend.

Unsere Tour ging dieses Mal über Brandenburg, Genthin, Tangermünde, Havelberg,Rathenow,Plaue und zurück nach Werder.Es war wieder einmal perfekt. Ihr seid ein tolles Team und das Schiff ist einfach genial.Viel Platz und trotzdem super zu manövrieren. Ach ja, einmal haben wir doch angerufen da die Heizung nicht mehr funktionierte. Frau Rehfeld hat uns sofort mit einem Techniker verbunden. Kurz das Problem geschildert, nach seinen Angaben im Motorraum den Sicherheitsschalter gedrückt und schon lief wieder die Heizung. Auch hier ein großes Lob. Wenn etwas ist wird einem sofort geholfen. Rückgabe war auch wie bei den letzten Malen einfach und problemlos.

Leider ging die Zeit wieder einmal viel zu schnell zu Ende. Aber nun planen wir schon den nächsten Törn mit euch. Es gibt ja noch so viele schöne Touren. Also bis bald und liebe Grüße an alle.

Rolf, Bettina, Udo, Franka und Petra


Rolf, Bettina und der Rest der Crew auf der "El Barco" schrieben am: 23.10.2018

Hallo Frau Rehfeld, hallo Frau Giesecke,hallo liebes Werder Team vielen Dank für diesen wundervollen Urlaub.

Von der Buchung bis zu Abgabe und dem tollen Service dazwischen können sich viele viele andere eine dicke Scheibe abschneiden.

Angefangen von der tollen und einfachen Buchung bei Frau Giesecke. Dann der tolle Empfang in der Marina. In aller Ruhe die Kabinen bezogen.Übergabe und Erklärung aller Dinge an Bord umfangreich erklärt. Kaffee war auch schon gekocht und der Tisch gedeckt. Super!!! Die "EL Barco" mit 4 Kabinen ist ein tolles Schiff. Alles wirklich alles war in einem einwandfreien Zustand. Dieses Schiff war nun eine Woche unser sehr schönes Zuhause. Unsere Tour über Potsdam, Brandenburg, Rathenow, Havelberg ging leider nur viel zu schnell zu Ende. Aber auch die Rückgabe war super. Alle in diesem Team sind unglaublich engagiert und sehr hilfsbereit und freundlich. WIr kommen auf jeden Fall wieder. Habe schon mit der Crew gesprochen und wir planen mit Euch schon die Tour für nächstes Jahr über Ostern.

Nochmals herzlichen Dank und alles Liebe Bis bald Rolf,Bettina und der Rest der Crew


Thomas, Michi und Malte auf der "La Onda" schrieben am: 12.10.2018

HILFE! Wir sind infiziert...

Es war unser erster Törn mit einer Yacht überhaupt. Wir sind also echte Greenhorns.

Nach der Übergabe und Einweisung und so manchem hilfreichen Tipp von Herrn Thormann hieß es dann auch bald das erste Mal: "Leinen Los". Und ganz ehrlich, ich hatte schon ein wenig Bammel. Nach den ersten halbwegs gelungenen Manövern legte sich die Anspannung. Die Crew wusste nun so in etwa, was wo und wann zu tun ist.

Mit dem Tourplaner hier auf der Website haben wir uns auf unseren Törn vorbereitet. Die erste Nacht sind wir in Mirow geblieben, waren spazieren und haben die wunderschöne La Onda schon mal etwas kennen gelernt. Am nächsten Morgen ging es dann los. Nach dem Frühstück noch ein Blick in die Karte und dann ging es das erste mal in die Schleuse. Zu dieser Jahreszeit gab es da kein Gedränge, wir kamen beim nächsten Schleusengang mit durch. Puhhh, alles gut geklappt.

Neuer Kurs: Waren, den Müritz-Havel Kanal entlang durch die kleine Müritz. Die Müritz war dann schon etwas rauer, das Boot wackelt, aber alles gut.

Der Hafen war nur 30% belegt und so konnten wir uns für unser Anlegemanöver eine möglichst einfache Position gleich hinter der Mole aussuchen. Einmal kurz versteuert, aber war genug Platz. Links und rechts schauten die (vermeintlich) alten Hasen zu. Aber alles ganz gut gemeistert, fast ohne Seitenstrahlruder und ohne Anecken festgemacht. Malchow war die nächste Station. Wir hatte uns beim Hafenmeister nochmal über die Wasserstände informiert und dann ging es los. Wir mussten vor der Drehbrücke in Malchow aufstoppen und fast eine Stunden warten. Die anvisierte zeit hatten wir leider verpasst. Etwas schade, dass es vor der Brücke keine Gelegenheit zum Festmachen gab. Aber naja, ab und zu mal die Position korrigiert verging die Zeit dann doch schnell. Die Einfahrt in den Stadthafen war hier schon etwas anspruchsvoller, jedenfalls für Anfänger wie ich einer bin (@Herr Thormann sagte hinterher: ...da ist doch massig Platz, sind wir früher ohne Strahlruder rein" :-)). Aber hat alles prima geklappt.

Ab hier wurde das ohnehin schon gute Wetter wirklich traumhaft schön. Sonne satt und knapp 20°C im Oktober, besser geht nicht.

Weiter am nächsten Tag nach Röbel. Hier fühlten wir uns schon recht wohl und entspannt, keine Hektik. Wir haben die Fahrt durch die Müritz und die Kanäle genossen, die schöne Umgebung, Graureiher, Möwen, Enten und Schwäne und natürlich auch die Tiere an Land. Echt sehr idyllisch und Erholung pur.      

Letzte Station war Röbel. Wir haben im Stadthafen festgemacht, uns die kleine Stadt mit den Kirchen und der Windmühle angeschaut und einfach alles Ruhe genossen. Übrigens haben wir alle Nächte super geschlafen. Und dann ging es leider schon zurück nach Mirow. Kurz vorm Ziel noch mal in die Schleuse und, verflixt und zugenäht, in der Schleuse das Ruder etwas zu hart steuerbord und das Boot schräg gestellt. Leichte Hektik kam auf aber Gott sei Dank konnte ich das wieder korrigieren. Puls wieder runter.

Bei der Schiffsübergabe haben wir erfahren, das Mirow zukünftig nicht mehr als Basis zur Verfügung steht. Auch Herr Thormann geht in seine wohlverdiente Rente und so gibt es kein wohl Wiedersehen in Mirow. Schade.

Aber mit Sicherheit werden wir wieder bei Euch chartern. Es war einfach super toll.

Vielen Dank nochmal, Herr Thormann. Alles Gute und viel Spaß auf dem Motorrad!

Michi, Thomas & Malte


Familie H. auf der "La Esperanza" schrieb am: 25.09.2018

Wir hatten einen wunderschönen erholsamen Urlaub auf der La Esperanza.

Tagsüber hatten wir nur kurz für Stadtrundgänge, Einkäufe oder Entsorgung angelegt. Mit Ausnahme von Havelberg haben wir sonst immer zum Übernachten auf Seen geankert und hatten eine himmlische Ruhe.

Nach dem wir gemeinsam unsere Urlaubsbilder am verregneten Sonntag angeschaut hatten, haben wir uns spontan entschlossen, nächstes Jahr wieder eine Bootstour zu machen.

Mit freundlichem Gruß


Doris und Jens auf der "La Bahia" schrieben am: 08.09.2018

La Bahia vom 1.-8.9.18

Liebes Yachtcharter Werder Team,

Es war wieder mal hervorragend bei Euch gebucht zu haben. Ein tolles Schiff, gut ausgestattet und viel Platz. Eine top Übergabe , schnell, genau und superkompetent.

Wir hatten eine schöne und erholsame Woche. Vielen Dank für alles und wir werden in Kürze für den nächsten Törn  2019 bei Euch reservieren.

Und ein besonderes Danke für die schnelle und kurzfristige Rücknahme auf unseren Wunsch schon am Freitag.

Herzliche Grüße

Doris und Jens


Jürgen L. auf der "Lemmy" schrieb am: 25.08.2018

Ein Hallo an alle Freizeitkapitäne.

Wieder einmal waren wir Gäste beim Yachtcharter  Werder und erholten uns auf der Lemmy .

Leider verging die Woche viel zu schnell und als wir am 18.08. von Bord gingen schauten wir mit Wehmut zum Schiff zurück. Wir hatten alles - tolles Wetter, viel Spaß und ein Schiff, das Erholung garantiert. Sehr komfortabel mit einer leise laufenden und sparsamen Maschine und sehr gut in der Handhabung. Das Zubereiten von Speisen ist dank der modernen Küchengeräte kein Problem. Die Betten bieten viel Platz und Stauraum ist ausreichend vorhanden. Ein Urlaub, den wir von der ersten Minute genießen konnten. Wir möchten uns auch beim Team des Yachtcharter Werder bedanken. Die Übernahme und Übergabe war unkompliziert. Fragen, die man hat werden verständlich beantwortet und alle Mitarbeiter sind sehr bestrebt, keine Wartezeiten bei Übergabe und Übernahme entstehen zu lassen.


Herzliche Grüße von der Nordseeküste, 02.08.2018

Auf diesem Wege möchten wir uns sehr herzlich bei dem gesamten Team von Yachtcharter Werder bedanken. Wir hatten auf der La Bonita einen wunderschönen und erholsamen Urlaub - einer der besten Urlaube, die wir je hatten. Alles war tiptop gepflegt, das YachtcharterWerder-Team sehr freundlich und kompetent und das Wassersport-Revier rund um Potsdam und Berlin einmalig schön. Daumen hoch und weiter so!!!

Die Urlaubsplanung für das nächste Jahr läuft bereits, es gibt ja noch so viel zu entdecken...

Am An- bzw. Abreisetag besuchten wir die historische Altstadt-Insel Werder IN der Havel mit den netten Cafés und Restaurants. Nur 8 Minuten mit dem Taxi von der Marina entfernt. Wirklich sehenswert und zu empfehlen.


Jürgen und die Crew der La Vida II schrieben am: 12.04.2018

Wir waren mit der La Vida2 vom 30.03. bis 06.04. unterwegs. Vom ersten Kontakt mit den Kollegen von Yachtcharter Werder spürte man gleich hier beginnt der Urlaub schon bei der Schiffsübergabe. Die Einweisung in das Schiff durch Frau Rehfeld war einfach super. Schiff und Zubehör waren in einem super Zustand.  Wir hatten alles an Wetter, was es so gibt. Frost, Regen, Sturm, Gewitter doch das Schiff ist mit allem fertig geworden und wir hatten immer eine Warme Koje, Kombüse und einen Salon mit gut gelaunter Mannschaft. Wir werden gerne wiederkommen. Vielen Dank an das gesamte Team der Ychtscharter Werder.


Jens und Crew schrieben am: 25.09.2017

Hallo liebes Yachtcharter Werder Team!

In der Zeit vom 15. – 22.9 waren wir mit der Mia Louisa unterwegs. Ein tolles, ja elegantes Schiff in dem es an nichts mangelte. Platz satt und eine geschmackvolle wie praktikable Ausstattung. Das Wetter hätte in dieser Jahreszeit nicht besser sein können und das Revier ist ebenso abwechslungsreich wie kurzweilig. Ich genieße für mich immer die Entschleunigung und Ruhe in dieser fantastischen Umgebung.

Obwohl es für mich nun bereits der dritte Törn mit Yachten von Yachtcharter Werder war, bin ich immer wieder hellauf begeistert.  Ein tolles, freundliches, hilfsbereites und kompetentes Team. Jede Frage wird beantwortet und alles bestens und ausführlich erklärt. Die Schiffe sind technisch wie optisch immer 1a. Unsere Erwartungen wurden bislang immer übertroffen und wir fühlten uns in allen Phasen von der Buchung über die Schiffsübernahmen, den Törn und die Rückgabe immer bestens aufgehoben. Klasse und vielen Dank dafür! So geht Urlaub.

Da wir mit Sicherheit wiederkommen werden (es gibt noch so viel zu entdecken) haben wir mit Freude zur Kenntnis genommen das der Hafen mit seiner Infrastruktur ausgebaut und modernisiert wird. Dass, was man heute schon sehen kann macht bereits große Vorfreude auf die nächste Saison. Das man das Auto in diesem Jahr im Zeitraum des Törns aufgrund der Umbaumaßnahmen nicht auf dem Gelände parken konnte wurde bestens gelöst. Gerne empfehle ich diese Urlaubsform und Yachtcharter Werder weiter. (obwohl es mir als Geheimtipp lieber wäre.)

Weiter so, wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Viel Grüße Jens und Crew.


Petra und Andy schrieben am: 10.09.2017

Hallo Yachtcharter Werder Team,

wir waren vom 26.08 bis 02.09.2017 mit der Costa Luna ab/bis Werder unterwegs, und weil es bereits unsere 6te Charter in und um Berlin war, möchten wir Ihnen ein kurzes Feedback geben.

1. Ankunft und Begrüßung

Sollten für alle Vercharterer als Maßstab dienen.

Sehr persönlicher Empfang mit frisch gekochtem Kaffee an Bord.

2.Übergabe des Bootes

Ausführliche Einweisung in die Technik des Bootes. Sehr gründliche Aufnahme der kleinen Vorschäden (kleine Beulen und Lackschäden am Rumpf ) der Vormieter.

Alle zu öffnenden Luken waren mit Mückenschutzgittern versehen, die auch alle intakt waren (bei einigen anderen Anbietern kein Standard !) Besonders hervorzuheben war die Sauberkeit auf und in dem gesamten Boot. Auch dieses sollte als Standard für andere Anbieter gelten.

Selbst eine nicht richtig sitzende Dichtung einer Schiebetür wurde noch während der Übergabe neu eingeklebt.

3. Mit dem Boot unterwegs

Alle Einrichtungen an Bord liefen Störungsfrei. Die Handhabung des Bootes war für zwei Leute sehr einfach.

4. Rückgabe des Bootes

Auch hier gestaltete sich die Rückgabe von Ihrer Seite vorbildlich.

5. Fazit.

Das war eine tolle Woche mit der Costa Luna und mit Ihnen als unser Vercharterer. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei den vielen Vormietern des Schiffes. Es scheint wohl so, das wir nicht die einzigen sind, die mit gemieteten Sachen genauso umgehen, wie mit den eigenen. Das haben wir des öfteren schon anders erlebt. Wir kommer wieder !!!

Beste Grüße aus Hannover von Petra und Andy


Eileen und Björn schrieben am: 31.08.2017

Die 10 Tage mit der Ally sind leider vorüber und es war einfach nur traumhaft schön. Nicht nur das Wetter war sehr gut, auch das Boot war einfach nur der Wahnsinn. Nach dem ganzen Prüfungsstress der Uni in den vergangenen letzten Wochen, war es genau die richtige Erholung für mich. Vielen lieben Dank für das Boot, wir kommen sicher gerne wieder!

Beste Grüße, Eileen und Björn


Crew Mollard schrieb am: 30.08.2017

Einige Tage auf dem Wasser mit einer Yacht von Yachtcharter Werder ist ein absolutes Highlight. Das Schiff sehr gepflegt, ein freundlicher Empfang und eine gründliche Einweisung: genau so stellt man sich den Urlaub vor. Gerne wieder.


Familie Körner schrieb am: 26.08.2017

Vielen Dank für die schöne Zeit auf euren Spitzenboot sol y mar. Wir wurden bestens betreut und haben ein sehr gepflegtes Boot chartern dürfen. Wir kommen wieder. Nochmals vielen Dank.


Dietrich-Petereit AF Asphalt und Fugen Bau GmbH schrieb am: 24.07.2017

Es war eine Super Zeit. Das Boot war sehr gut Ausgestattet und hatte keinerlei Mängel und war sehr sauber.

Sehr nette und gut Durchorganisierte Mannschaft die ich jeden weiter Empfehlen kann. Weiter so, ihr seid echt Spitze.


M.Machineck schrieb am: 23.06.2017

Hallo Yachtcharter-Team Werder,

vielen lieben Dank für die schöne Zeit auf der "La Esperanza" in den Pfingstferien für uns 4+2 Personen. Es klappte alles wunderbar, von der Übernahme (Zustand und Sauberkeit der Yacht: Note 1) der Fahrt und der Rückgabe der Jetten 41AC. Der Willkommensgruß (Gedeckter Tisch mit heißem Kaffee) eine tolle Idee! Wir spürten gleich die sympathische Atmosphäre. Gern werden wir spätestens im Sommer 2018 wieder eine Yacht von Ihnen chartern.

Fam. Machineck


M. Ludwig schrieb am: 17.06.2017

Hallo Werderaner Yacht-Team,

wieder einmal konnten wir mit der "Costa Luna" in See stechen, wieder - von Anfang bis Ende - ein voller Erfolg. Ein freundliches, nettes, immer ansprechbares Team vor Ort, ein sauberes, bestens ausgestattes Boot und dann noch ein "Super" Wetter, was will man mehr.

Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Yacht-Team in Werder und wir kommen nächstes Jahr wieder, um auf den zahlreichen See'n der Region zu schippern.

Fam. Ludwig / Fam. Strobel


Yachtcharter Werder schrieb am: 05.06.2017

Lieber Herr Katermann,

vielen Dank für Ihr Feedback zu unserer Internetseite! Wir freuen uns immer über jegliche Rückmeldung unserer Kunden, denn unser Ziel ist es uns und unseren Service stetig zu verbessern. Gern sind wir Ihnen mit neuen Routenvorschlägen behilflich, sollten Sie mal etwas Neues ausprobieren wollen! Wie wäre es zum Beispiel mit einem schönen Törn an der Müritz oder über den Finowkanal und die Oder?

Lieber Herr Katermann, wir wünschen Ihnen alles Gute und würden uns freuen, Sie einmal persönlich kennen zu lernen! Herzliche Grüße und Schiff Ahoi! Ihr Team von Yachtcharter Werder


 

Wolfgang Katermann schrieb am: 26.05.2017

Guten Tag, Zusammen !

Eine sehr schöne Webseite haben Sie da erstellt. Meine Gratulation !

Ich schipper auch gerne mal mit dem Boot auf der Elbe längs. Gerne auch auf der Havel und mal nach Berlin, bis zum Wannsee,wa.

Ich wünsche ihnen alles Gute und weiterhin viel Spaß und Erfolg !

Weiter so und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel !

Herzliche Grüße, Ihr Wolfgang Katermann.


Yachtcharter Werder schrieb am: 15.05.2017 zum Eintrag von Sascha Matthees

Sehr geehrter Herr Matthees,

vielen Dank für Ihre Zeit des Feedbacks und das Kompliment auf unsere "La Calma". Schade dass unsere Marina, das Wasserrevier, die aufgenommene Stimmung Ihnen als Gastlieger und der technische Defekt am vorletzten Tag Ihren Charter so geschmälert haben.

Wenn etwas schöner werden soll, dann bedarf es dazu Baumaßnahmen, welche sich leider momentan nicht nur auf unsere Gäste auswirken. Doch wir sind guter Dinge, dass diese auch bald enden und alle daran partizipieren.

Einige Dinge liegen in unserer Hand und dazu zählte eben auch, dass an einem Sonntag kurz nach Ihrem Anruf sofort (innerhalb von 3,5 h) Abhilfe geschafft wurde. Unser Techniker an Ihren Liegeort (Berlin Wannsee) fuhr und den Keilriemen wechselte. Schön, dass Sie Peter auch hier dafür nochmals danken.

Zufriedene Gäste sind stets unser Interesse und daher möchten wir uns entschuldigen, dass Ihnen dieser beschriebene Eindruck entstanden ist! In der Hoffnung auf eine zweite Chance, verbleiben wir mit besten Grüßen

Ihr Team von Yachtcharter Werder


 

Sascha Matthees schrieb am: 12.05.2017

Wir waren zu zweit mit der La Calma unterwegs.

Bisher haben wir immer Boote in der Müritz Region gechartert und das werden wir auch in Zukunft wieder machen.

Fazit Yachtcharter Werder: Schönes Boot, alles andere eine Katastrophe.

Die Basis (Vulkan Werft) eine verdreckte Baustelle, das Charterbüro ein Verschlag, der (aufgrund Mittagspause?) 40 min vor Übergabe geschlossen war. Viele andere Häfen im Vergleich zur Müritz- Region renovierungsbedürftig und überteuert. Kein Interesse an Gastliegern. Man fühlt sich eher geduldet statt willkommen.

Seitens Yachtcharter Werder keine Nachfrage, ob uns der Urlaub gefallen hat, keine Entschuldigung oder gar Entschädigung, daß wir das Boot aufgrund techn. Defektes einen halben Tag nicht nutzen konnten.

Aber das Nachtanken durften wir bezahlen, da wir wegen dem techn. Defekt nicht die nahegelegene Tankstelle verwenden konnten, sondern eine in Potsdam.

Insgesamt waren wir also sehr unzufrieden, auch wenn das vor Ort niemanden interessiert hat. Großes Lob allerdings für den Mechaniker (Peter). Sehr freundlich und kompetent!


Familie Heidrich schrieb am: 23.09.2016

Vielen Dank für Ihre gute Organisation. Die Kurzreise war ein sehr schönes Erlebnis.Das Team in Zehdenick leistet sehr gute Arbeit und vermittelt auch Anfängern die nötige Sicherheit.
Ich kann das gesamte Servicepaket, das Schiff und natürlich die schöne Landschaft in vollem Umfang weiter empfehlen.
Wir kommen gern wieder!