Logo

 Yachtcharter Werder - einfach Urlaub! Yachtcharter Werder

 (0)3327 - 549072            

Überblick Basis Werder

Yachten der Basis Werder

Hauptstandort Werder / Havel

Yachtcharter Werder
A.-Damaschke-Str. 56-58
14542 Werder

Direkt am Havelufer gelegen bietet unsere Charterbasis Werder/Havel den perfekten Ausgangspunkt für einen ausgedehnten Törn in das Wasserparadies Untere Havel. Die Blütenstadt Werder/Havel an sich ist schon einen Besuch wert. Malerisch eingebettet liegt der historische Stadtkern auf einer kleinen Insel mit gemütlichen Cafés, vielen Restaurants und einer kleinen Uferpromenade verbreitet sich sofort Urlaubsflair. 

Erleben Sie den Liebreiz der Potsdamer Havelseen mit ihren idyllischen Uferzonen, eine Augenweide für jeden Naturliebhaber. Breite Schilfgürtel und kleine Buchten laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz, denn in Potsdam ist der Hafen im Zentrum ein idealer Ausgangspunkt für einen Bummel durch die herrliche Altstadt oder eine Besichtigung von Schloss Sanssouci.

Weiter die untere Havel entlang unter der berühmten Glienicker Brücke hindurch, vorbei an Schloss Glienicke und der Sacrower Heilandskirche erreichen Sie die verträumte Pfaueninsel. Nun wird die Havel zum Meer. Sie befinden sich auf dem Wannsee, der Badewanne Berlins. Am Pichelsdorfer Gemünd verengt sich die weite Seenlandschaft der Havel und Sie fahren in das Stadtgebiet von Berlin. Dabei können Sie durch den Landwehrkanal oder durch den Teltowkanal schippern. Die direkte Verbindung durch Havel und Spree machen einen Abstecher in die Wasserhauptstadt perfekt. Die beliebteste Route bei Groß und Klein!

Ab unserer Basis Werder/Havel können Bootsfreunde mit unseren Motoryachten ein schier unendliches Wasserrevier erkunden. Unbedingt erleben sollten Sie auch die Gewässer östlich von Potsdam in Richtung Dahme. Ein wahres Urlaubsparadies für Wassersportler mit der vom Scharmützelsee umsäumten Stadtperle Bad Saarow.

Wer sich ein perfektes Wechselspiel von Landschaft, Stadt und Fluss wünscht bricht über Brandenburg Richtung Elbe auf. Die Elbe flussabwärts über Tangermünde bis Havelberg zu befahren ist ein wahres Erlebnis. Dieses Gebiet lädt fernab von Trubel zum Ankern ein, hier kann jeder Freizeitkapitän die Seele baumeln lassen.

Havelstadt Werder